Die letzten 10 News
Rubrik: Einsatz
20.09.17
VU in Peutenburg
13.08.17
Fahrzeugbrand
09.11.16
Schwerer Verkehrsunfall!
18.03.16
Bagger auf Tieflader...
08.01.16
PKW Bergung
19.03.15
Auto gegen Zug
17.05.14
Hochwasser Mai 2014
03.10.13
PKW von Forststraße gerutscht!
08.06.13
KHD Einsatz - Hochwasser!
20.01.13
Autobergung
 

News-Magazin der FF Neustift Neustift, am 18.03.2016

» aktuelle News
(alle Rubriken)
» News-Archiv
(alle Rubriken)
» aktuelle News
(Einsatz)
» News-Archiv
(Einsatz)

weiterempfehlen      drucken         Kommentar schreiben
Dieser Artikel wurde 509 mal aufgerufen.  /  Bisher gibt es Kommentar(e) zu diesem Artikel

Einsatz Bagger auf Tieflader...
Einsatz        Autor: Spike    geändert am 18.03.2016 von Spike

18.03.2016 13:41 - ...fast abgestürzt!

Bagger auf Tieflader...
Schieflage des Gespannes!

Am 16. März 2016 um ca. 15 Uhr wurde die FF Neustift zu einem schwierigen, technischen Einsatz gerufen.

Dieser Einsatz war auch der erste mit dem neuen HLF 2, wo auch gleichzeitig zum ersten Mal die perfekte Ausstattung des neuen Fahrzeuges zum Einsatz kam.

Aufgrund einer kurzen Schneefahrbahn durch ein Waldstück rutschte ein Tieflader mit aufgeladenem 7,5 to Bagger von der Straße. Zum Glück blieb der Bagger an einem Baum hängen, da sonst vermutlich auch das Zugfahrzeug(Traktor) in die Tiefe gezogen worden wäre. Wie sich diese Situation dann verhalten hätte, möchten wir uns nicht ausdenken.

Nachdem der Bagger mit Tieflader mittels Hubzug gesichert wurde, verständigte man die Fa. Kraml um mit dem stärksten Kran ihrer LKW Flotte anzurücken. In Verbindung von Kran, und unserer Seilwinde vom HLF 2, wo wir das Seil über Umlenkrollen zum richtigen Anschlagpunkt bringen mussten, wurde das Gespann wieder langsam auf die Straße gestellt.

Abschließend muss man festhalten, dass der Lenker ein riesen Glück hatte. Der Lenker blieb unverletzt und die Geräte wie Bagger und Tieflader samt Traktor blieben unbeschädigt.

Perfekter Einsatz der Technik des neuen HLF 2.

Link-Tipp Bilder zum TE! Link-Tipp


weiterempfehlen      drucken      Kommentar schreiben
Dieser Artikel wurde 509 mal aufgerufen.  /  Bisher gibt es Kommentar(e) zu diesem Artikel